Featured Posts

Lasst uns feiern!!!

November 4, 2019

1/6
Please reload

Recent Posts

March 31, 2020

February 22, 2020

February 14, 2020

January 22, 2020

December 18, 2019

November 14, 2019

Please reload

Search By Tags

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

Rezension bei Eules Bücherblog

September 24, 2017

Hier lest ihr Rahels Buchbesprechung zu meinem Roman "Hey Darmzotte!":

 

 

Buchbesprechung: Hey, Darmzotte!

 

Verfasst von EULE am 21. September 2017

 

Autorin des Buchs: Verena Herleth

 

Inhalt: Die Diagnose Gluten- und Laktoseunverträglichkeit ist für Carina ein Schock. Doch von einem Tag auf den anderen Tag seine komplette Ernährung umzustellen, ist noch viel schwieriger. Noch viel schlimmer ist für sie jedoch, dass sie nach mehreren Krankenhausaufenthalten zu einem Ernährungskurs angemeldet wird. Und das ausgerechnet in den Sommerferien. Während ihrer Teilnahme am Ernährungskurs lernt Carina aber nicht nur eine Menge über Gluten und Laktose, sie lernt auch andere Jugendliche kennen und findet sogar neue Freunde. Nicht nur ihre Krankheit verbindet diese Jugendlichen, sondern auch noch etwas ganz anderes. Gut, dass Carina mit ihrem Tagebuch Paulchen jemanden hat, dem sie alle ihre Gedanken anvertrauen kann.

 

Erster Satz: Hier probier mal meinen Kuchen, den habe ich gestern selbst gebacken.

 

Letzter Satz: Ein ganz normales Paar, Hand in Hand mit jeweils einer Tasche voller Proviant.

 

Bewertung: Für mich hat dieses Buch perfekt gepasst, da ich selber unter anderem relativ viele Nahrungsmittelallergien habe, und mich teilweise komplett milchfrei ernähren muss. Ich finde es super, dass ein Buch dieses nicht ganz einfache Thema aufgreift und das Thema Allergien und Unverträglichkeiten in eine Geschichte verpackt. Die Umsetzung dieses Buches finde ich super. Das Buch ist keine „trockene“ Fachlektüre, die nur Leute verstehen, die sich sehr gut mit diesen Themen auskennen. Der einzige Kritikpunkt ist für mich eindeutig das Layout des Buches. Die Seiten sind sehr eng bedruckt und Absätze wurden leider fast keine gemacht, so ist das Buch extrem anstrengend zu lesen.

 

Fazit: Für Allergiker ist dieses Buch super, für andere, die gerne mehr über das Thema Allergien und Unverträglichkeiten erfahren möchten, auch!

 

9 von 10 Eulenpunkten

 

https://eulesbuecherblog.wordpress.com/2017/09/21/buchbesprechung-hey-darmzotte/

 

 

Vielen Dank, liebe Eule!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

FOLLOW ME

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon

© 2023 by Samanta Jonse. Proudly created with Wix.com